Ausrüster

Ochsner Hockey Pro Shop Ittigen
Sponsoren

Roland Rohrbach


Fahrschule Gasser
 

News

  • RK-Allstars aka „Sharks“ haben das 7eck in Arosa gewonnen!

    Wie alle Jahre wieder sind wir letzten Freitag, den 7. August 2017 zum Outdoor Unihockeyturnier 7eck in Arosa aufgebrochen. Wir freuten uns darauf, wiedermal an unseren Lieblingshobbys (nonchalant Unihockey spielen, mit geöffneter Schatulle in den Ausgang gehen, im Ausgehlokal cool in der Ecke stehen, mit Hockeylegende Guido Lindemann smalltalken, die Augenringe mit abgedunkelten Brillengläsern verbergen, etc.) frönen zu können. Fazit: Wir konnten unseren Vorlieben nachgehen und zum Schluss sogar mit einem nie dagewesenen Erfolg unserer Plausch-Unihockey-Karriere ins Flachland zurückkehren. Hier ein kurzer Erlebnisbericht.

     
  • HV am 16. Juni im Restaurant Kreuz

    Die diesjährige HV findet am 16. Juni im Restaurant Kreuz statt.
    - Download Einladung HV 2017

     
  • Herren 1 verliert Spiel 4

    Das Herren 1 verliert das vierte Spiel der Auf-/ Abstiegs-Playoffs gegen Bern Ost mit 2:6. Somit verbleibt das Team auch nächstes Jahr in der 3. Liga.

     
  • RK-Family-Cup 2017 und Sponsorenlauf

    Am 29. April 2017 findet der achte RK-Family-Cup in der Sporthalle Neumatt in Belp statt. Hier geht’s zum Flyer und zur Anmeldung:
    - RK-Family-Cup 2017 Fyler & Anmeldung

    Anlässlich des diesjährigen RK-Family-Cups findet auch der Sponsorenlauf der Juniorinnen und Junioren statt. Alle Informationen sowie das Sammelblatt findest du hier:
    - Sponsorenlauf 2017 Fyler & Sammelblatt

     

  • Herren verlieren Spiel 3

    Die Herren des RK gingen am letzten Samstagabend mit grossen Selbstvertrauen in das dritte Spiel der Aufstiegplayoffs. UHC Bern Ost überraschte gleich zu Beginn mit hohem Pressing und ungewohnt hartem Körperspiel. Jedoch konnte RK gut reagieren und mit gefährlichen Kontern Nadelstiche setzen. Leider sündigte RK in dieser Phase mehrfach im Abschluss. Bis zur Spielhälfte war die Partie ausgeglichen - bis UHC Bern Ost beim Stand von 2:3 und einer vorübergehend dominanten Spielweise verdient auf 2:4 erhöhen konnte. Ein nichtgenutztes doppeltes Überzahlspiel auf Seiten des RK nagte an der Moral. RK war in der Schlussphase nach intensiven zwei Dritteln zu keiner Reaktion mehr fähig. So konnte Bern Ost gegen Ende des Spiels noch auf 6:2 erhöhen.
    Das nächste Spiel findet am Sonntag, 2. April um 16:00 in der Sporthalle Moos in Gümligen statt. Allez RK!!!

     

  • Herren 1 - Zurück in der Serie

    Das Herren 1 war nach der deutlichen Niederlage im ersten Spiel der Best-of-five Serie auf Wiedergutmachung aus. Der Beginn von Spiel 2 erinnerte jedoch wieder an das ersten Spiel in Belp. RK spielte gut mit, war phasenweise sogar stärker, die Tore fielen aber auf der "falschen" Seite. Nach dem ersten Drittel stand es somit 2:0 für Bern Ost. In der Folge schaffte es RK aber, mit viel Einsatz und einem starken Goalie das eigene Tor dicht zu machen. Der Anschlusstreffer gleich zu Beginn des zweiten Abschnitts brachte zusätlichen Aufschwung und es entwickelte sich eine muntere Partie. Im dritten Abschnitt kam es noch besser. Ein Eigentor sowie der zweite Treffer von Captain Silvan Strupler brachten RK erstmals in dieser Serie in Führung. Diesen Vorsprung gaben die Belper nicht mehr aus der Hand und somit kann die Serie wieder neu beginnen. Der nächste Match findet am Samstag, 25.3 um 20:00 in Schönbühl statt. Allez RK!!!

     

  • Herren 1 - deutliche Niederlage zum Playoff-Start

    Das erste Playoff-Spiel der Herren 1 endet mit einer bitteren 1:10 Niederlage gegen Bern Ost. Lukas Marti war für das einzige Tor der Belper zuständig, zu diesem Zeitpunkt stand es aber bereits 1:6. Bereits nächsten Sonntag gibt es aber eine neue Chance. Das zweite Spiel der Best-of-5 Serie findet um 16:00 in Gümligen statt. Allez RK!!

     

Ältere News >